Um unsere tiermedizinische Diagnostik optimal zu ergänzen, bieten wir Harn-, Blut und Kotuntersuchungen in unserem modernen praxiseigenen Labor an. 

Denn manchmal braucht man Ergebnisse sofort und dabei muss es schnell gehen. Innerhalb von 10 Minuten können wir bei uns ein Blutbild erstellen. Das ist in manchen Fällen lebensrettend, wie beispielsweise zur Bestimmung des Hämatokrits bei Blutungen. Hierfür nutzen wir unser Laborgerät von Idexx, den Lasercyte. 

Auch andere Blutwerte, wie beispielsweise die Nieren- und Leberwerte, können innerhalb einer halben Stunde bestimmt werden. Zur Blutchemie gehören natürlich auch das T4 (Schilddrüsenwert), Glukose, Gesamteiweiß, Bilirubin, SDMA, Crea, Urea, Hormonbestimmungen (Progesteron) und vieles mehr. Unser Catalyst arbeitet zuverlässig und schnell.
Für eine sichere Diagnose innerhalb kürzester Zeit. 

Weitere Labor – Leistungen: 

  • Antikörper-Titer-Bestimmungen
  • Zytologie der Haut
  • Allergietests
  • Vaginal-Abstriche zur Zyklusbestimmung
  • Ohr-Abstriche zur mikroskopischen Untersuchung 
  • Mikroskopische Untersuchung von Haut und Haaren (z.B. bei Parasitenbefall wie Hautmilbenbefall („Räude“))
  • Probenentnahmen (Feinnadelaspiration, z.B. in der Tumordiagnostik)
  • Diagnostische Schnelltests für Infektionskrankheiten (z.B. FIV, FeLV bzw. Leukose der Katze)
  • Diagnostische Schnelltests für Giardien und Parvovirose
  • Kotuntersuchung mittels Flotationsverfahren
  • Harnanalyse und mikroskopische Urinuntersuchung

Zusätzlich arbeiten wir eng mit internationalen Laboren für tiermedizinische Diagnostik zusammen. Innerhalb eines Tages nach der Blutentnahme sind zuverlässige Ergebnisse verfügbar, wie z.B. für das geriatrische Profil oder die Cardiopet pro BNP- Untersuchung, einer neuen, innovativen Diagnostik für Herzerkrankungen. Wir kooperieren mit den Firmen Idexx, Laboklin, Allergovet und dem Institut für Pathologie der FU Berlin zusammen.

Weitere interessante Artikel und Ratschläge

Kastration der Hündin

Es gibt verschiedene Gründe, seine Hündin zu kastrieren. Neben den medizinischen Indikationen steht die Krankheitsvorsorge im Vordergrund. Eine ...

mehr lesen

Zahn­sanierung bei der Katze

Eine der häufigsten Eingriffe in unserer Praxis sind Zahnbehandlungen bei der Katze. Denn Zahnerkrankungen, Zahnfleischentzündungen und FORL (Feline ...

mehr lesen